Bierglas bedrucken

Die Kreativität zur Gestaltung einzigartiger Geschenke kommt beim Bierglas bedrucken lassen besonders zum tragen. Die Möglichkeit selbst Einfluss auf das spätere Aussehen der bedruckten Gläser nehmen zu können führt zu sehr persönlichen Einfällen und Ideen mit sehr persönlicher Note. Durch Online-Dienste die sich auf die Beschriftung von Glas spezialisiert haben ist die eigenständige Kreation eigener Glas-Unikate auch für jeden Laien innerhalb weniger Minuten intuitiv erlernbar und macht darüber hinaus auch richtig Spaß und führt nicht zuletzt auch schnell zu äußerst vorzeigbaren Ergebnissen.

So funktioniert das Bierglas bedrucken lassen im Detail

Zunächst wählte man die gewünschte Form des Trinkgefäßes aus. Ein bedrucktes Bierglas kann natürlich ein veredeltes Weizenbierglas sein, ebenso ein Pilsglas oder ganze Maßkrüge die sich als Vorlage für den Druck anbieten. Bestimmte Anbieter und Hersteller bieten darüber hinaus auch die Online-Gestaltung von Sekt-, Schnaps oder auch Weingläsern an. Hat man die passende Form im Sortiment gefunden, so geht es an die eigentliche Individualisierung um aus einem profanen Glas ein echtes Unikat zu machen. Viele passend skalierte Motive, Symbole und Logos werden bereits von Haus aus angeboten. Nahezu jeder feierliche Anlass, ob Geburtstagsfeier, Valentinstag oder auch Jubiläen lassen sich durch entsprechende Grafiken für das Bierglas bedrucken verwenden. Wem diese Vorauswahl, beispielsweise für selbst gestaltete Hochzeitsgläser für den schönsten Tag des Lebens, nicht genug ist, dem wird durch die Möglichkeit eigene Bilder hochzuladen rasch geholfen. Parallel zur Platzierung der grafischen Druckvorlagen sorgen eigens formulierte Texte, Namen oder ein besonderes Datum für den finalen Schliff der bedruckten Gläser.

Auswahl an Ideen für die Veredelung der Trinkgefäße

Um einen besseren Eindruck der typischerweise bestellten Anfertigungen zu erhalten ist die folgende Auflistung von Möglichkeiten ganz nützlich:

  • Jagdmotive für Jäger, Förster und Schützenhaus-Kumpanen
  • Vereinswimpel und Wappen des eigenen Fußball- oder Kegelclubs
  • Liebeswidmungen an den Freund oder besten Vater der Welt
  • Unternehmenslogos und Slogans für gute Lieferanten und Kunden

Passende Motive für den Glas Druck sorgen für den perfekten Auftritt

Ob Treue- oder Liebesschwüre, lustige Frotzeleien für gute Freunde und neckische Hinweise für Kollegen mit Humor. Das richtige Motiv für das Bierglas bedrucken lassen sorgt für staunende Blicke und angenehme Erinnerungen an die Überreichung des selbst gestalteten Geschenks. Diese kleine Vorauswahl verdeutlicht die Vielzahl an Möglichkeiten der Biergläser Gravur und die Erstellung passender Geschenkideen für jeden Typ Mensch und nahezu jeden Anlass.

Bierglas bedrucken lassen mit passenden Motiven

Motive zur Auswahl der persönlichen Gestaltung von Bierstiefeln und Maßkrügen

Verfahren zur Glas-Gestaltung im Vergleich

Für das Bierglas bedrucken kommen je nach Anbieter unterschiedliche Technologien und Verfahrenstechniken zur Veredelung von Pilstulpen, Weizengläser oder auch Sektgläsern und Karaffen zum Einsatz. Als besonders empfehlenswerte Alternative zum Bierglas bedrucken lassen hat sich die Beschriftung durch eine dauerhafte Gravur herausgestellt. Dabei werden über einen Laser hauchdünne Schichten der Glasoberfläche verbrannt um einen Kontrast und Lichtbrechung gegenüber dem unbehandelten Glas zu erzielen. Da hierbei keine wirkliche Farbe und keine Tinten-Pigmente aufgetragen wird, ist der Begriff des Drucks auf Glas auch eher irreführend, wird im allgemeinen Sprachgebrauch jedoch gerne synonym verwendet. Sieb- oder andere Druckverfahren haben oftmals den Nachteil, dass die aufgebrachte Farbschicht für die Motive und Texte oftmals nach einigen Waschvorgängen in der Spülmaschine oder das Reiben an anderen Gegenständen zu einem Abblättern der Grafiken führt.

Direkt loslegen